RAPID 8000

HÖFLER Stirnrad-Schleifmaschinen

Giganten mit absoluter Präzision und Geschwindigkeit

Die Stirnrad-Schleifmaschine RAPID 8000 ist Spezialist für große und schwere Werkstücke bis 8.000 mm Durchmesser und 100 Tonnen. Diese Giganten verbinden größte Dimensionen mit absoluter Präzision, Geschwindigkeit und Flexibilität: Topologisch korrekte Ergebnisse bei verringerten Schleifzeiten und eine optionale Innenschleifeinrichtung sind Basis für eine wirtschaftliche und zuverlässige Zahnradproduktion in dieser Größenordnung. In Kombination mit den Fräsmaschinen bieten RAPID-Maschinen im Geschäftsbereich Stirnradtechnologie ein perfektes System für den Stirnradfertigungsprozess.

Highlight

HÖFLER Stirnrad-Schleifmaschinen RAPID 8000

Hochflexibler Schleifkopf mit Torquemotor-Schwenkantrieb

  • Echte 5-Achs-Bearbeitung möglich
  • Höchste Positioniergenauigkeit, Verschleißfreiheit und Steifigkeit während des Schleifprozesses
  • Überwachung der Schleifkopfposition durch integriertes Messsystem
  • Topologische Modifikationen je nach Anforderung im 1- oder 2-Flanken-Schliff
  • Integrierte Messeinrichtung mit 3D-Taster zur Prüfung schwierigster Topologien auf der Bearbeitungsmaschine

Highlight

HÖFLER Stirnrad-Schleifmaschinen RAPID 8000

Reduzierung von Verfahrwegen durch Doppelabrichtsystem der Schleifscheibe

  • Doppelabrichtsystem ist direkt am Schleifkopf positioniert und mit zwei Abrichtrollen bestückt
  • Verkürzte Verfahrwege und Abrichtzeiten
  • Frei abrichtbare Profilhöhen auf der Schleifscheibe
  • Hochgenaue und verschleißarme Profilierung der Schleifscheibe nach unterschiedlichen Parametern

Highlight

HÖFLER Stirnrad-Schleifmaschinen RAPID 8000

Spindeloptionen für besondere Anforderungen (K-Variante)

  • Doppelschrägverzahnungen mit kleinem Verzahnungsabstand
  • Bei kleinem Auslauf der Verzahnungslücke, z. B. Schaftritzel, Steckverzahnungen
  • Verschiedene Schleifscheibenadapter für Schleifscheibendurchmesser von 300 - 20 mm
  • Kein Spindeltausch erforderlich
  • Abrichtbare und nichtabrichtbare CBN-Schleifscheiben möglich

Highlight

HÖFLER Stirnrad-Schleifmaschinen RAPID 8000

Innenverzahnungsschleifarme (optional)

  • Verschiedene Innenverzahnungsschleifarme je nach Applikation/Branche lieferbar
  • Leichte Montage für kurze Rüstzeiten 
  • Schleifen von Gerad- und Schrägverzahnungen oder Kupplungen
  • Maschineninterne, separate Abrichteinheit nach dem Prinzip der Abrichtung für Außenverzahnungen

Highlight

HÖFLER Stirnrad-Schleifmaschinen RAPID 8000

Präzise Ansteuerung des Maschinentisches durch Torquemotorantrieb

  • Hohes Motordrehmoment bis zu 50 U/min verkürzt Ausricht- und Teilzeiten und ermöglicht die Außenrundbearbeitung von Zahnrädern
  • Automatische Optimierung des Tischantriebes bei wechselnden Massenträgheitsmomenten ohne jeglichen Bedienereingriff
  • Verschleißfreier Torquemotor sorgt für eine hohe Investitionssicherheit
  • Schnell, wartungsfrei, hochpräzise

Highlight

HÖFLER Stirnrad-Schleifmaschinen RAPID 8000

Zwei-Ständer-ausführung mit der RAPID AI-Variante für großmodulige Verzahnungen (optional)

  • Außen- und Innenbearbeitung in einer Maschine ohne Umrüsten bei gleicher Aufspannung
  • Integrierte Schwenkachse
  • Integrierte Abrichteinheit
  • Eintauchtiefe bis 1.000 mm
  • Auch Innenverzahnungen mit großen Schrägungswinkeln kollisionsfrei schleifbar

Highlight

HÖFLER Stirnrad-Schleifmaschinen RAPID 8000

Wälzfräserschärfen

  • Kostenersparnis durch den Wegfall von Spezialmaschinen
  • Automatisches Einmitten des Werkzeuges durch Messtaster und Schleifscheibe
  • Frei einstellbare Prozesswerte und Abrichtparameter minimieren die Oberflächenrauheit des Werkzeuges und erhöhen Güte und Standzeit desselben
  • Ideal auch für sehr große Fräser 
  • Vermessung von Profil, Flanke und Teilung der nachgeschärften Flächen möglich
© KLINGELNBERG