Investoren

Geschäftsleitung

Corporate Governance

Name Position Seit
Jan Klingelnberg Chief Executive Officer (CEO) 2004
Martin Boelter Chief Operating Officer (COO) 2015
Christoph Küster Chief Financial Officer (CFO) 2015
Prasad Kizhakel Chief Sales Officer (CSO) 2021

Jan Klingelnberg, CEO

Schweizer, 1971, CEO seit 2004

Bevor Jan Klingelnberg CEO des Unternehmens wurde, war er von 2002 bis 2004 Leiter des Geschäftsbereichs Stirnräder der Klingelnberg GmbH, Deutschland. Zwischen 2000 und 2002 war er in verschiedenen Funktionen für die ZF Passau GmbH in Brasilien und den USA tätig und arbeitete zuvor als Manager für Strategieplanung bei der SMS Demag AG in Deutschland. Seit 2008 ist Jan Klingelnberg auch Mitglied im Vorstand des VDMA. Jan Klingelnberg verfügt über einen Abschluss in Industriemanagement der Carnegie Mellon University in Pittsburgh.

 

Martin Boelter, COO

Deutscher, 1961, COO seit 2015

Martin Boelter war von 2010 bis 2015 Chief Operating Officer und Geschäftsführer der Sterling SIHI Gruppe. Zuvor war er von 2007 bis 2009 als Geschäftsführer für die Produktion von Drehmaschinen bei der Gildemeister AG (heute: DMG Mori) und von 2005 bis 2007 als Gesamtproduktionsleiter bei der INDEX-Gruppe in Deutschland tätig. Martin Boelter begann seine Karriere 1989 bei der Heidelberger Druckmaschinen AG, wo er bis zu seinem Ausscheiden im Jahr 2005 zum Leiter Betrieb eines Geschäftsbereichs aufstieg. Martin Boelter hat einen Abschluss als Maschinenbau-Ingenieur der Technischen Universität München.

 

Christoph Küster, CFO

Deutscher, 1974, CFO seit 2015

Christoph Küster kam 2014 als Geschäftsführer der Klingelnberg GmbH, Deutschland, zum Unternehmen. Davor war er von 2003 bis 2013 in verschiedenen Funktionen im Bereich Finanzen und Controlling des Salzgitter-Konzerns tätig. Christoph Küster begann seine Karriere 1995 bei V+M Tubes in Deutschland, wo er bis zum Anfang seines Studiums 1998 tätig war. Christoph Küster verfügt über einen Abschluss in Betriebswirtschaftslehre der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf.

 

Prasad Kizhakel, CSO

Inder, 1969, CSO seit 2021

Prasad Kizhakel ist seit 2021 CSO der Gruppe, nachdem er seit 2012 Geschäftsführer der KLINGELNBERG India Pvt. Ltd. war. Herr Kizhakel ist seit 1998 erfolgreich in verschiedenen Funktionen und unterschiedlichen Aufgabenprofilen für die KLINGELNBERG AG tätig. Zuvor arbeitete er von 1995 bis 1998 in der Kraftfahrzeug-Planungsabteilung von Tata Motors in Indien. Prasad Kizhakel begann seine Karriere bei Larsen & Toubro Ltd. in Indien, wo er die Heavy Engineering Abteilung unterstützte. Herr Kizhakel hat einen Abschluss als Maschinenbauingenieur vom National Institute of Technology - Jaipur, Indien und absolvierte ein Finanzseminar für leitende Angestellte an der London Business School.

 

© KLINGELNBERG