TM 65

HÖFLER Komplettbearbeitungsmaschinen

Angepasste Lösungen für jeden Produktionsanspruch

Mit der HÖFLER Komplettbearbeitungsmaschine TM 65 hat Klingelnberg eine Maschine konzipiert, die beliebig komplexe Radkörper und Verzahnungen bis 65 mm Durchmesser in der Komplettbearbeitung aus Stangenmaterial fertigen kann – unabhängig davon, ob es sich um Kegelräder, Stirnräder oder Innenverzahnungen mit evolventischem oder nicht-evolventischem Zahnprofil handelt. Dank der vorhandenen Haupt- und Subspindel ist die Komplettbearbeitung selbst komplizierter Bauteile in einer Maschine möglich.

Highlight

HÖFLER Komplettbearbeitungsmaschinen TM 65

Komplettbearbeitung von der Stange

  • Haupt- und Subspindel -Spannsystem Hainbuch zur Bearbeitung aller Flächen eines Bauteils innerhalb der Maschine
  • Wechsel des Spannsystems erfolgt in nur wenigen Minuten
  • Standard-Spanndorne für Schleifarbeiten
  • Maximale Bearbeitungsfähigkeit auf kleinsten Raum dank innovativer Kinematik
  • Bis zu 90 Werkzeuge erlauben alle Arten von spanender Bearbeitung

Highlight

HÖFLER Komplettbearbeitungsmaschinen TM 65

Werkzeug-Spindel mit hohem Drehzahl- und Drehmomentniveau

  • Dauerhaft hohe Drehzahlen und eine lange Spindel-Lebensdauer dank direkter Schmierung an den Lagerstellen
  • Hochfrequente Spindel mit bis zu 30.000 min-1 
  • Hohe Beschleunigung/Abbremsung der Werkzeugspindel
  • Hochdruck-Innenkühlung für Schleifbearbeitung und kleinste Werkzeuge 
  • Bearbeitung mit kleinsten Vollhartmetal-Fräsern und Messerköpfen bis 80 mm Durchmesser möglich

Highlight

HÖFLER Komplettbearbeitungsmaschinen TM 65

Hohe Universalität

  • Drehen, Bohren, Fräsen und Stoßen in einer Maschine
  • Universelles Werkzeug-Magazin
  • Integrierter Werkzeug-Wechsler mit bis zu 90 Werkzeug-Plätzen
  • Capto-C4-Aufnahme als Schnittstelle zur Werkzeug-Spindel für hohe Drehmomente bei höchster Rund- und Planlauf-Genauigkeit 
  • Guter Zugang zu den 30, 60 oder 90 Werkzeug-Plätzen für eine hervorragende Kontrolle der Werkzeuge
  • Hartfein-Bearbeitung mit galvanisch gebundenen CBN-Schleifscheiben

Highlight

HÖFLER Komplettbearbeitungsmaschinen TM 65

Innovatives und intuitives Bedienkonzept

  • Einsatz der Fanuc 31i-Steuerung als weltweit meist verbreitete NC-Steuerung
  • Einfache und bedienerfreundliche Benutzung und Programmierung
  • Erstellung des Kegelrad-Satzes mittels KIMoS-Software 
  • Universal CAD-/CAM-System nach Kundenwunsch
  • Integration von KIMoS und Gear Designer im Closed Loop-Verfahren
  • Uneingeschränkt Closed Loop-fähig für die Kegel- und Stirnrad-Bearbeitung

Highlight

HÖFLER Komplettbearbeitungsmaschinen TM 65

Höchste Bearbeitungspräzision

  • Stabilisierter Kühl-Kreislauf für alle wärmeerzeugenden Elemente sichert eine stabile Produktion und reduziert die Aufwärmzeiten
  • Kombination modernster Technologien ermöglichen beste Oberflächengüten bei kürzesten Bearbeitungszeiten
  • Linearantriebe in den Horizontalachsen sorgen für reduzierte Nebenzeiten und eine exzellente Dynamik
  • Höchste Werkzeug-Standzeiten
  • Verschleißfreie Linearantriebe

Highlight

HÖFLER Komplettbearbeitungsmaschinen TM 65

Qualität und Effizienz dank Closed Loop-Systems

  • Korrektur der Verzahnung auf Basis eines virtuellen Zwillings
  • Effizientes Datenmanagement zur Produktionsoptimierung und zur Sicherstellung hoher Qualitätsansprüche
  • Vollständige Integration der Maschine in das Klingelnberg Produktionssystem

Highlight

HÖFLER Komplettbearbeitungsmaschinen TM 65

Energieeffizienz (e²) für höchste Einsparungen

  • Kompakte Bauweise
  • Kurze Durchlaufzeiten
  • Thermische Stabilität
  • Bedarfsgerechte Dimensionierung der Antriebe
  • Rekuperation der kinetischen Energie durch Direktantriebe und Linearmotoren

Kompetenter Service

Serviceleistungen

Herausragende Qualität und Kompetenz von Klingelnberg, die überzeugen

mehr erfahren

Industrielösungen

Know-how für Ihren Erfolg

Unabhängig von Ihrer Branche, wir bieten Ihnen die passende Komplettlösung

mehr erfahren

Wir helfen Ihnen

Kontakt

Niederlassungen oder Vertretungen direkt vor Ort kontaktieren

mehr erfahren
© KLINGELNBERG